Bananen-Himbeer-Smoothie mit Chiasamen

Von diesen Chiasamen liest man ja mittlerweile in der gesamten Bloggerwelt. Das Supperfood, es gibt nichts besseres, na ja wers glaubt. Eigentlich laufe ich solchen Hypes nicht nach aber diesmal habe ich eine Probierpackung beim Einkaufen im Reformhaus geschenkt bekommen und wie heißt es so schön „Einem geschenkten Gaul ….“

Als erstes habe ich mir einen leckeren Smoothie bereitet. Die Samen fallen geschmacklich nicht auf, man hat allerdings das Gefühl, dass der Smoothie etwas Crunch enthält. Nach einigen Minuten dickt der Smoothie dann an. Wirklich gesättigt habe ich mich nicht gefühlt aber lecker wars trotzdem.

Zutaten :

für einen großen Smoothie:
1 Banane
1 Handvoll Himbeeren
1/4 l Maracujasaft
1 Esslöffel Chiasamen
etwas Crushed Ice
eventuell etwas Ahornsirup

Zubereitung :

:
Die Banane schälen und grob zerkleinert in den Mixer geben. Die Himbeeren waschen und mit dem Maracujasaft zur Banane geben alles fein pürieren. Das Eis zufügen, nochmals gründlich mixen. Eventuell mit etwas Ahornsirup abschmecken. Zum Schluss die Chiasamen einrühren. 

Eure Danii von Lecker Bentos und mehr

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.