Dolce – Panna Cotta mit Erdbeersalat

Ich persönlich liebe eine geniales Dessert. Für mich gehört das einfach zu einem rundem Menü. Nachdem ich festgestellt habe, wie einfach sich Panna Cotta zubereiten läßt, bereite ich die sehr gerne zu. Eigentlich stürze ich Panna Cotta gerne, das sieht auf dem Teller einfach schicker aus aber es kann auch mehr schief gehen. Deshalb benutze ich auch gerne mal ein Glas oder ähnliches, um die Panna Cotta zu servieren.

Zutaten :

:
2 1/2 Blätter weiße Gelatine
1 Bio-Orange
½ Vanilleschote
400 ml Schlagsahne
50 g Zucker
250 g Erdbeeren
10 g Puderzucker
Zitronenmelisse als Deko

Zubereitung :

:
Für die Panna cotta Gelatine in reichlich kaltem Wasser für 10 Minuten einweichen. Die Schale der Orange abreiben,. Die Vanilleschote längst aufschneiden und das Mark herauskratzen.

Jetzt Sahne, Zucker, Orangenschale, Vanilleschote und –mark aufkochen und 10 Minuten köcheln lassen. Die Sahnemasse durch ein Sieb gießen. Dann die Gelatine ausdrücken und in der heißen Sahne auflösen. Die Panna Cotta in Gläser füllen und kalt stellen.

Die Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Die Orange auspressen und die Erdbeeren mit dem Saft und dem Puderzucker marinieren und ebenfalls kühl stellen.

Wenn die Panna cotta festgeworden ist, die Erdbeeren obenauf anrichten und mit etwas Zitronenmelisse dekorieren.

Eure Danii von Lecker Bentos und mehr

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.