Duchessen mit Nougatfüllung

Zutaten

50 g Haselnüsse, gemahlene
2 Eiweiß
100 g Zucker
½ Vanilleschote(n), (Mark davon)
1 EL Mehl
¼ TL Zimt
110 g Nougat, schnittfester

Zubereitung

Nüsse ohne Fettzugabe rösten und abkühlen lassen.
Ofen auf 120°C vorheizen (Umluft 100°C).
Eiweiß steif aufschlagen, Zucker langsam einrieseln lassen und aufschlagen, bis der Schnee so fest ist, dass sich Spitzen bilden!
Mehl, Zimt, Vanillemark und Nüsse vermengen und unterheben. Masse sofort in einen Spritzbeutel füllen und etwa kirschgroße Tupfen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech spritzen und ca. 20 min. backen.
Nougat erwärmen und jeweils 2 Plätzchen damit zusammensetzen!

Guten Appetit

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.